Deniz Aytekin - HRocks

Speaker

Deniz Aytekin

Deutschlands beliebtester Schiedsrichter, Gründer und Unternehmer.

Deniz Aytekin, dessen Eltern aus der Türkei nach Deutschland migriert sind, ist Unternehmer und seit 2008 Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga und hat mehr als 165 Spiele in der Bundesliga geleitet. Seit 2011 ist er zudem FIFA-Schiedsrichter und bei internationalen Spielen in der Champions-League, Europa-League und bei Länderspielen im Einsatz. 2011 wurde Deniz zum unbeliebtesten Schiedsrichter ernannt. 2017 leitete er das DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt und 2019 wurde er zum DFB-Schiedsrichter des Jahres gewählt, 2022 wiederholt und gleichzeitig hält er zahlreiche Wahlen zum beliebtesten Schiedsrichter inne.

Der Job auf dem Rasen ist aber nur eine Facette von Deniz Aytekin. Der studierte Betriebswirt und Unternehmer ist u.a. Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der anwalt.de servicesAG, Mitbegründer des Onlinevertriebsportals fitnessmarkt.de sowie der ViversumGmbH. 

Über das Thema „Entscheiden unter Druck“ zu sprechen, ist bei einem Schiedsrichter naheliegend. Jedoch bietet Deniz Aytekin durch seine Transformation vom unbeliebtesten hin zum beliebtesten Schiedsrichter weitere Themenfelder wie Akzeptanz, Respekt und Empathie.

Scroll to Top