Berichtsheft vs. Lernzielkatalog – Der moderne Nachweis in der Ausbildung - HRocks

Programm

Partner Session

Berichtsheft vs. Lernzielkatalog – Der moderne Nachweis in der Ausbildung

Partner Session
Ausbildung
Ausbildung
Dienstag, 23.11. 18:10–18:30 / Expo Stage
Hat das Berichtsheft, welches schon viele Azubigenerationen begleitet hat, in der heutigen digitalen Welt noch eine Daseinsberechtigung und wenn ja, welche? Gibt es Alternativen zum Berichtsheft von gestern? Wir meinen ja!!! Die Lernziele, die sich aus der Ausbildungsordnung eines jeden Berufsbildes ableiten lassen, können – kombiniert mit der zeitlichen Komponente – als Checkliste für den Nachweis der erworbenen Kenntnisse dienen. Erfahren Sie von Dirk Furman alles, was Sie für die Berichtshefte Ihrer Azubis wissen müssen!
Dirk Furman

Dirk Furman

Trainer und Berater, PERBILITY GmbH

Dirk Furman

Trainer und Berater, PERBILITY GmbH

Dirk Furman begleitet als gelernter Banker und Trainer seit 30 Jahren Azubis während ihrer Ausbildung vom ersten Tag bis zur mündlichen Abschlussprüfung. Die letzten 15 Jahre für das Produktmanagement „rund um den Ausbilder“ verantwortlich. Hier galt es Fachtagungen, Fortbildungen, Workshops uvm. zu organisieren. Seit mehr als 20 Jahren ist er in der IHK Köln im Prüfungsausschuss für Bankkaufleute und Kaufleute für Büromanagement. Zudem ist er seit 2017 Preisträger des Hans-Percynski-Preises. Bei PERBILITY ist Dirk Furman als Trainer für unser Bewerbermanagement CHECK-IN und speziell für das Modul Ausbildungsmanagement tätig.

Jetzt für den HRocks Newsletter anmelden
und 100 Euro Rabatt sichern!

Jetzt für den HRocks Newsletter anmelden
und 100 Euro Rabatt sichern!

Unsere Partner